Über mich

Meine Leidenschaft ist das Lernen.

 

Jedes neue Problem interessiert mich, jede Herausforderung inspiriert mich.

 

Nach Ausbildung, etlichen Jahren des Studiums unterschiedlicher technischer Richtungen und Familie habe ich meinen Weg im Requisitenbau gefunden.

Hauptsächlich im Bereich LARP, aber auch für Halloween, Film oder einfach zum Tante-Gertrud-erschrecken.

Ich arbeite momentan mit Gelatine, Latex, Rohhaut, Knochen, Fimo, Filz, Wolle oder Leder.

Fast alles Wissen habe ich mir selbst beigebracht, habe gelesen, probiert, verworfen und neu probiert. Manche der Dinge, die ihr auf meiner Seite bewundern könnt, werde ich nie wieder machen – bei anderen reizen mich bestimmte Aspekte und ich werde sie verfeinern und weiterentwickeln.

 

Habt ihr eine Idee, die ihr gern umsetzen würdet, aber nicht wisst, wie, fragt nach!

Advertisements

4 Gedanken zu “Über mich

  1. Hi Astrid, ich hatte ja erwähnt, daß ich an einer Ledertasche für ein Skizzenbuch in A4 interessiert bin und dazu einpaar Studien anfertigen wollte. Das hab ich gemacht inzwischen. Bin mir aber selbst noch unschlüssig in welche Richtung es letztlich gehen könnte… ich schicke dir die Tage mal kleine Entwürfe zu per gmx. Herzlich Mirko Rathke

  2. Liebe Astrid,
    habe jetzt auch mal ein wenig bei Dir „zu Hause“ gestöbert. Deine Lederarbeiten sind wirklich klasse, die anderen natürlich auch. Wie schaffst Du es, Deine Werkstatt in Deutschland am Laufen zu halten?! Ich bin wirklich beeindruckt, weiss selber wie schwer es ist, in Deutschland kreativ ein Bein auf den Boden zu bekommen. Alles Liebe und Gute für die Zukunft! Möge die Inspiration mit Dir sein 😉

    Greetz

    k.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s